Die Eissaison ist zu Ende

Etwas früher als gedacht geht die Eissaison 2018/19 zu Ende.

Die anhaltenden Plusgrade und der Regen der letzten Tage setzten der Eisoberfläche zu sehr zu.

Über 70 Tage lang fanden unsere Gäste fast durchgehend perfekte Bedingungen vor. Leider merken aber auch wir, dass sich die “Ausfalltage” häufen. Die Witterungsverhältnisse werden immer schwieriger.

Auf diesem Weg sagen wir Danke an die Gäste und Besucher der Natureisfläche Weissensee. Wir wünschen allen alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison.