Nordufer meiden, auf den Bahnen bleiben!

Bei den aktuell vorherrschenden Temperaturen ist das Nordufer auf beiden Seeteilen gefährlich! Bitte auf den präparierten Bahnen bleiben und den Einstieg am Südufer vorziehen! Der Durchgang unter der Brücke bleibt gesperrt! Die Bahnen am Ostufer werden, so lange es das Auto sicher trägt, präpariert. Für Personen besteht auf der Rundbahn keine Gefahr!

Weiterlesen
Advertisements
Advertisements
Advertisements
Advertisements

Spiegeleis am Ostufer

Die ca. 18 km lange Rundbahn am Ostteil besteht durchgehend aus Spiegeleis. Reinstes Weissenseewasser gefroren. Die Verhältnisse sind derzeit perfekt. Die fürs Wochenende vorhergesagte Wärme wird dem Eis nicht viel anhaben können. Somit steht einem schönen Eislauftag nichts im Weg. Am Westteil werden die Bahnen nach der 11-Städtetour etwas verkürzt. Auf den frei werdende  Bahnen ist dann ausreichend Platz für Eishockeyspieler… Viel Spass am Eis www.natureislauf.at

Weiterlesen
Advertisements
Advertisements

Ostteil wieder präpariert

Die Eisbahn am Osttei kann heute wieder präpariert werden. Vom Ronacherfels zum Ostufer nur an der Nordseite. Die Südseite ist voraussichtlich noch nicht durchgefroren. Absperrungen beachten.

Weiterlesen

Eis Information Ostteil

Das Befahren der Rundbahn am Ostteil ist nicht zu empfehlen. Es besteht prinzipiell keine Gefahr. Aber: Richtung Ostufer haben sich tiefe Wasserlacken gebildet welche nicht durchgefroren sind. Sturzgefahr! Ein präparieren ist nicht möglich.

Weiterlesen

Eisinformation Aktuell!

Beim Durchgang über den Holzsteg unter der Brücke gibt es offene Stellen. Nach Möglickeit den Weg übers Land verwenden. Es sind Absperrungen vorhanden und Platten zur Sicherheit ausgelegt! Bitte aufpassen!

Weiterlesen

32. Alternative 11-Städtetour Weissensee 2020

Die erste Woche der 32. Alternativen 11-Städtetour Weissensee neigt sich dem Ende. Bei herrlichstem Wetter gingen bisher alle Bewerbe bei besten Verhältnissen über die Eislaubühne. Seit heute ist auch die Rundbahn am Ostteil offiziell freigegeben. Heuer bietet der Weissensee seit vielen Jahren sicher die besten Verhältnisse fürs Eislaufen. Ein Video vom Ostteil folgt demnächst… Bleibt weiterhin gut informiert auf www.natureislauf.at

Weiterlesen

Freigabe Weissensee Ostteil

Ab Freitag, dem 24. Jänner 2020 ist die präparierte Rundbahn am Ostteil des Weissensees freigegeben. Die Verbindung zum Westteil ist über den Holzsteg unter der Brücke möglich. Weitere Einstiege am Ostteil sind ca. 100m östlich vom Wasserschisteg in Techendorf, in Neusach/Umkehrschleife und Naggl jeweils beim Seezugang, am Ostufer beim Strandbad. Die Rundbahn wird nach Möglichkeit gekehrt. Tageskarten sind an den Kassen ab Samstag 25.1.2020 erhältlich.

Weiterlesen

1. Volkslauf/Toertocht 2020

Bei herrlichstem Winterwetter ging heute der erste von vier Volksläufen über die Eisbühne! -12°C beim Start um 7:00 Uhr. Sonnenschein den ganzen Tag. Eisläuferherz, was willst du mehr! Am Ostteil, dem großen Meer sind wir dabei, eine Rundbahn zu präparieren. Wir können nur mit leichtem Gerät vorgehen, daher ist die Bahn nur schneefrei und noch nicht durchgehend gekehrt. Das Befahren der Bahn geschieht auf eigene Gefahr, da das Eis für eine offzielle Freigabe stellenweise noch zu dünn ist. Die Rund verläuft vor der Ortschaft Neusach, bis zur Brücke. Richtung Naggl, zum Ronacherfels und zum Dolomitenblick. Wenn das Wetter weiterhin kalt und trocken bleibt, dann kann die Bahn in…

Weiterlesen

Jetzt geht’s los…

Die letzten Arbeiten am Eis und auch an Land sind fast fertig. Einem Traumstart zur 32. Alternativen 11-Städtetour steht eigentlich nichts mehr im Weg. Der Wettergott scheint uns heuer auch gut gesinnt zu sein. Für die nächsten zwei Wochen sind keine Störungen in Form von Schnee, Regen oder Wärme prognostiziert. Wir freuen uns! Allen Teilnehmern, Besuchern und Gästen viel Spass und eine unfallfrei Zeit am Weissenseeeis…  

Weiterlesen
  • 1
  • 2