Herzlich Willkommen...

... auf der Homepage von Eismeister Norbert Jank und seinem Team!

Hier erhalten sie interessante Informationen rund um das Phänomen Natureis!

Werfen sie einen Blick auf die größte präparierte Natureisfläche - den Weissensee in Kärnten-Österreich!

Viel Spaß!


06.02.17

4km Rundbahn freigeschoben


Mittlerweile ist es uns gelungen, am Westteil eine 4 km lange Rundbahn bestmöglich zu präparieren.
Eislaufen ist relativ gut möglich. Die Wasserstellen am Bahnrand bitte meiden.

06.02.17

Heute starker Schneefall!


Nach dem Neuschnee der letzten Nacht sind wir dabei die Bahnen freizuschieben.
Eislaufen ist heute nicht möglich. Vorrangig werden die Flächen am Westteil behandelt, da am Ostteil viele Wasserstellen sind.
Wir informieren weiter...

03.02.17

Ende der AEW 2017


Langsam aber sicher geht die heurige Alternative Elfstädtetour zu Ende!

Der Warmwettereinbruch hat zur Verkürzung der Bahn geführt.
Beim heutigen Volkslauf über 200 km ist eine Strecke von 16,6 km präpariert.
Die Profis fahren morgen beim Aart Koopmans Memorial eine 10 km Runde am kleinen Meer (siehe Bild).

Da wir fast durchgehend schwarzes Eis haben macht die Wärme noch nichts aus.
Das Eis wird nass, aber nur stellenweise weich, sodass dem Eislaufvergnügen derzeit nichts im Wege steht.

Wie es in den nächsten Tagen ausschaut wird auf dieser Seite gemeldet - wir können nur abwarten, was das Wetter bringt.


30.01.17

3. Volkslauf / Toertocht nach Dolomitenblick


Der dritte von vier Volksläufen über 200 km wird bis zum Dolomitenblick geführt.
Die Streckenlänge beträgt dabei 25 km.
Ob die Profis am Mittwoch auch bis zum Dolomitenblick fahren wird noch entschieden.
Die Eisverhältnisse sind hervorragend und das Wetter bleibt noch ein paar Tage stabil.
Viel Spaß, Erfolg und wenig Stürze!