Willkommen am Spielplatz der Natur!


Der Weissensee ist 6,5 km² groß, 11,6 km lang und gilt als reinster Badesee der Alpen mit Trinkwasserqualität!

"Sanfter Wintertourismus" lautet die Philosophie der Region Weissensee.

Umgesetzt wird diese Erkenntnis durch naturnahe Betätigungen wie alle Eissportarten auf der größten präparierten Natureisfläche Europas!

Weitere Highlights der Region im Winter:

  • Langlaufen
  • Skifahren
  • Schlittenfahren
  • Winterwandern
  • Pferdeschlitten
  • Tourengehen
  • Mountainbiken
  • Schneeschuhwandern
  • ...

Weiter Informationen disbezüglich erhalten sie bei ihrem Vermieter oder der Weissensee Information

Der Weissensee hat zu jeder Jahreszeit etwas besonders zu bieten - kommen sie vorbei, überzeugen sie sich selbst!

Urlaub bei Freunden - Urlaub in Kärnten - Urlaub am Weissensee!

Anfahrt


Aus Deutschland / Niederlande über Salzburg

Tauernautobahn Richtung Spittal/Drau und Villach bis zur Abfahrt "Lendorf".

(Knoten Spittal-Millstättersee), Richtung Lienz . B 100 Richtung Lienz. In "Greifenburg", Abzweigung nach "Weissensee" Über die "Kreuzbergstraße - B87" direkt zum Weissensee, wo Sie bereits nach wenigenhundert Metern die ersten Blicke auf den See erhaschen können.

Aus Deutschland / Niederland / Südtirol über Salzburg

Lienz/Osttirol B 100 - Drautal Bundesstraße Richtung Spittal/Drau bis "Greifenburg". In "Greifenburg", Abzweigung nach "Weissensee" Über die "Kreuzbergstraße - B87" direkt zum Weissensee, wo Sie bereits nach wenigenhundert Metern die ersten Blicke auf den See erhaschen können.

Aus Italien / Slowenien / Kroatien über Villach - Hermagor

Südautobahn A2 bis Abfahrt "Hermagor". Gailtalzubringer - Bundesstraße B 111 bis "Hermagor"

In Hermagor Richtung Weissensee. Über die "Kreuzbergstraße - B87" direkt zum Weissensee, wo Sie bereits nach wenigenhundert Metern die ersten Blicke auf den See erhaschen können.

Wir wünschen ihnen eine gute Fahrt - kommen sie Gesund am Weissensee an!